Schülerunfallversicherung

Für alle Schüler besteht während des Aufenthaltes in der Schule, auf dem Schulweg und bei allen schulischen Veranstaltungen, Ausflügen  und Schullandheimaufenthalten eine gesetzliche Unfallversicherung bei der Kommunalen Unfallversicherung Bayern. Eltern sind als Begleitperson bei Ausflügen ebenso unfallversichert. Bitte weisen Sie bei Inanspruchnahme ärztlicher Leistungen bei Schülerunfällen den behandelnden Arzt darauf hin, dass es sich um einen Schulunfall handelt und melden Sie jeden Unfall, der Leistungen der Versicherung zur Folge hat, umgehend der Schule, und machen Sie bitte die zur Aufklärung des Unfalls erforderlichen Angaben.

 

>> zurück